Hitlers Zylinder wird versteigert

Steht mit weiteren Nazi-Devotionalien zur Versteigerung: Hitlers Zylinder

Hitlers Zylinder wird versteigert

Zahlreiche Gegenstände aus der Zeit des Nationalsozialismus werden am Mittwoch (20.11.2019) in einem Auktionshaus bei München versteigert.

Darunter ist auch ein Zylinder von Adolf Hitler oder ein Cocktailkleid seiner Geliebten Eva Braun. Schon im Vorfeld hatte der Verband der Juden in Europa die Versteigerung kritisiert. Mit einigen Dinge solle einfach nicht gehandelt werden, hieß es. Vom Auktionshaus hieß es, der mit Abstand größte Teil der Kunden seien Museen, staatliche Sammlungen und private Sammler. Außerdem wolle man verhindern, dass die Objekte in falsche Hände gelangten.

Stand: 20.11.2019, 10:31