Unesco ehrt Künstler Luigi Toscano

Luigi Toscano ist von der Unesco zum Botschafter des Guten Willens berufen worden.

Unesco ehrt Künstler Luigi Toscano

Die Unesco hat den Mannheimer Fotografen und Filmemacher Luigi Toscano zum Botschafter des Guten Willens berufen.

Der 48-jährige Toscano ist nach Angaben der UN-Kulturorganisation der erste Deutsche, dem diese Ehre zuteil wird. Der Künstler wird demnach für sein Fotoprojekt "Gegen das Vergessen" geehrt. Toscano porträtierte dabei Holocaust-Überlebende und stellte die überlebensgroßen Fotos auf öffentlichen Plätzen aus.

Stand: 28.02.2021, 16:05