Thüringen: Kultur-Lockdown bis Ende März

Schild - Geschlossen

Thüringen: Kultur-Lockdown bis Ende März

Thüringens Theater und Orchester bleiben bis Ende März im Lockdown.

Am Freitag (15.01.2021) verständigten sich die Verantwortlichen der Theaterszene mit der Staatskanzlei darauf, den Spielbetrieb weiter ruhen zu lassen. Mit Blick auf die hohen Infektionszahlen in der Corona-Pandemie sei nichts anderes möglich, sagte Thüringens Kulturminister. Um Kontakte und Ansteckungen am Arbeitsplatz zu vermeiden, würden die Häuser zudem den Probenbetrieb und andere Abläufe soweit wie möglich herunterfahren.

Auch andere Bundesländer und Städte haben bereits angekündigt, ihre Theater noch länger geschlossen zu lassen - Berlin und Hessen etwa bis Ostern.

Stand: 15.01.2021, 18:59