NRW: Neue Tanzstipendien ausgeschrieben

Logo des NRW KULTURsekretaritats

NRW: Neue Tanzstipendien ausgeschrieben

Das NRW-Kultursekretariat möchte die Tanzszene im Land stärken und fördert 2022 erneut internationale Stipendien.

In drei Fällen gehen die Unterstützungen von bis zu 6.000 Euro an Tanz-Künstler und -Künstlerinnen aus dem Ausland, die in NRW recherchieren wollen. Zwei weitere Stipendien fördern Tänzer und Choreografen aus NRW bei Auslandsrecherchen. Der Fokus soll dieses Mal auf den Themen grüne Mobilität und pandemische Resilienz liegen. Künstlerinnen und Künstler können sich bis Mitte September bewerben.

Stand: 02.08.2021, 14:30