"Systemsprenger" für Europäischen Filmpreis nominiert

Helena Zengel als Benni in einer Szene des Films "Systemsprenger"

"Systemsprenger" für Europäischen Filmpreis nominiert

Das deutsche Drama "Systemsprenger" geht ins Rennen für den Europäischen Filmpreis.

Das haben die Ausrichter des Preises auf dem Filmfestival in Sevilla bekanntgegeben. Außerdem ist die junge Hauptdarstellerin Helena Zengel als beste europäische Schauspielerin nominiert. In "Systemsprenger" spielt sie ein extrem schwieriges Kind, das dauerhaft von der Sonderschule suspendiert wird und auch mit seiner Pflegefamilie nicht zurechtkommt.

Der Europäische Filmpreis wird am 9. Dezember in Berlin verliehen. "Systemsprenger" geht auch ins Rennen für einen Oscar als bester internationaler Film.

Stand: 10.11.2019, 15:02