Susan Sontag schrieb erstes Buch ihres Ex-Manns

Susan Sontag in New York, 1999

Susan Sontag schrieb erstes Buch ihres Ex-Manns

Die US-amerkianische Publizistin Susan Sontag ist offenbar die eigentliche Autorin eines bedeutenden Buches ihres Ex-Mannes Philip Rieff.

Wie der britische "Guardian" berichtet, handelt es sich um das Buch "Der Geist des Moralisten" über Sigmund Freud. Dieses Buch gilt als Hauptwerk des Soziologen Philip Rieff. Die Erkenntnis stammt aus einer neuen Biografie über die Autorin. Der Biograf hatte unter anderem bislang unveröffentliche Briefe des Paares ausgewertet. Sontag habe im Zuge ihrer Scheidung von Rieff eingewilligt, dass sie als Autorin der Veröffentlichung nicht genannt werde. Susan Sontag war eine der streitbarsten US-amerikanischen Intellektuellen. Sie starb im Dezember 2004.

Stand: 14.05.2019, 10:52