"#selbstistderchef": Intendant springt als Schauspieler ein

Christian Stückl

"#selbstistderchef": Intendant springt als Schauspieler ein

Am Münchner Volkstheater hat Intendant Christian Stückl selbst als Schauspieler ausgeholfen.

Stückl war an zwei Abenden in Folge in Bertolt Brechts "Dreigroschenoper" zu sehen. Er führt eigentlich Regie in dem Stück, spielte aber nun die Hauptrolle des Bettlerkönigs Peachum. Das Volkstheater postete auf Twitter und Facebook Fotos von Stückl auf der Bühne - versehen mit dem Hashtag "#selbstistderchef". Warum der eigentlich vorgesehene Schauspieler ausfiel, erklärte das Theater nicht.

Stand: 05.12.2019, 08:47