Strickjacke von Kurt Cobain versteigert

Fellartige, versteigerte  Strickjacke von Kurt Cobain.

Strickjacke von Kurt Cobain versteigert

Eine Strickjacke des Musikers Kurt Cobain wurde in New York für 334 000 Dollar versteigert.

Das sei der höchste Preis, der je bei einer Versteigerung für ein solches Kleidungsstück bezahlt worden sei, teilte das zuständige Auktionshaus mit. Es handelt sich um eine olivgrüne Strickjacke, die Kurt Cobain fünf Monate vor seinem Tod bei einem Konzert für den Musiksender MTV trug. Den Angaben nach wurde die Strickjacke seitdem nicht gewaschen. Ebenfalls versteigert wurde eine speziell für Kurt Cobain angefertigte Fender Mustang Gitarre sowie ein handgeschriebener Brief seiner Witwe Courtney Love, aus dem hervorgeht, dass die Gitarre eines seiner Lieblingsinstrument war. Kurt Cobain war Anfang der neunziger Jahre als Frontmann der Band Nirvana bekannt geworden.

Stand: 27.10.2019, 15:54