Generalmusikdirektor Sloane feiert Abschied in Bochum

Steven Sloane

Generalmusikdirektor Sloane feiert Abschied in Bochum

In Bochum findet am Freitagabend (25.06.2021) das große Abschiedskonzert für Generalmusikdirektor Steven Sloane statt.

Er verlässt die Bochumer Symphoniker nach 27 Jahren und wird zum Ende der Saison 2020/21 auch das Amt als Intendant des Anneliese Brost Musikforums Ruhr niederlegen. Sloane wechselt zum Jerusalem Symphony Orchestra und wird dort neuer Musik-Direktor.

Gemeinsam mit dem Rundfunkchor Berlin werden die Bochumer Symphoniker und das Jerusalem Symphony Orchestra heute unter Sloanes Leitung Gustav Mahlers Symphonie Nr. 2 aufführen. Publikum vor Ort ist nicht erlaubt, daher wird das Konzert live im Internet gestreamt. WDR3 überträgt es ab 20 Uhr.

Stand: 25.06.2021, 09:34