Stefanie Carp verabschiedet sich von Ruhrtriennale

Stefanie Carp, Intendantin der Ruhrtriennale 2018-2020

Stefanie Carp verabschiedet sich von Ruhrtriennale

Nach drei Jahren verabschiedet sich die Intendantin der Ruhrtriennale, Stefanie Carp, mit einem digitalen Archiv.

Unter editionen.ruhrtriennale.de kann man mehr als 60 Trailer, Interviews, sowie Videobotschaften, Podcasts und Texte aus den letzten Jahren abrufen. Auf der Seite befinden sich auch Gesamtmitschnitte von Inszenierungen von Christoph Marthaler und William Kentridge. Das digitale Archiv ist bis zum 31.10.2020 abrufbar.

Stefanie Carp leitete die Ruhrtriennale seit 2018. Die Leitung des Festivals wechselt alle drei Jahre. Im kommenden Jahr übernimmt die Theaterregisseurin Barbara Fey die Intendanz.

Stand: 09.10.2020, 19:20