Beatles-Stammkneipe jetzt Denkmal erster Klasse

Menschen im Eingangbereich eines reich geschmückten Pubs.

Beatles-Stammkneipe jetzt Denkmal erster Klasse

Die Stammkneipe der Beatles in Liverpool ist als erster englischer Pub des Viktorianischen Zeitalters zum kulturhistorischen Denkmal erster Klasse erklärt worden.

Der Leiter der staatlichen Behörde Historic England, Duncan Wilson, erklärte, der Pub sei ein bemerkenswertes Überbleibsel aus dieser Epoche. Das Gebäude des "Philharmonic Dining Rooms" wurde um 1900 erbaut. Es ist bekannt für seine prachtvolle Steinfassade und sein reich verziertes Inneres.

Schon vor 55 Jahren war der Pub unter Denkmalschutz gestellt worden, allerdings in einer niedrigeren Kategorie. Mit der neuen Einordnung in die höchste Kategorie steht die Bar auf einer Stufe mit Bauwerken wie dem Buckingham-Palast.

Stand: 13.02.2020, 08:00