Spielberg gibt Regie für "Indiana Jones 5" ab

Steven Spielberg

Spielberg gibt Regie für "Indiana Jones 5" ab

Nach vier erfolgreichen Indiana-Jones-Filmen will Steven Spielberg nach Medienberichten beim fünften Teil nicht mehr Regie führen.

Verschiedene Film-Magazine in den USA schreiben, dass Spielberg bei "Indiana Jones 5" nur noch als Produzent mitwirken will. Als möglicher Regisseur ist demnach James Mangold im Gespräch. Die Hauptrolle des Archäologie-Professors Henry Walton Jones soll wie bei den vorigen Filmen Harrison Ford spielen. Der fünfte Teil von "Indiana Jones" ist schon länger geplant, der Drehbeginn war aber um ein Jahr auf den Sommer 2021 verschoben worden.

Stand: 27.02.2020, 09:32