Spatenstich für Museum der Moderne im Dezember

Das Modell des Siegerentwurfs des Basler Architekturbüros Herzog und de Meuron.

Spatenstich für Museum der Moderne im Dezember

Der Bau des umstrittenen Berliner Museums der Moderne soll in zwei Wochen, am 03.12.2019, beginnen.

Das kündigte der Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Hermann Parzinger, an.

Das Museum der Moderne sollte ursprünglich 200 Millionen Euro kosten. Mittlerweile haben sich die Kosten verdoppelt, auf bis zu 450 Millionen Euro. Der Haushaltsausschuss des Bundestages hatte die gestiegenen Baukosten vergangene Woche genehmigt. Der Bau soll 2026 fertiggestellt sein. Er wird im Zentrum Berlins entstehen, zwischen der Neuen Nationalgalerie und der Berliner Philharmonie.

Stand: 19.11.2019, 14:58