370.000 Euro für Schumann-Haus in Düsseldorf zugesagt

Schumann-Haus in Düsseldorf, Bilker Straße 15

370.000 Euro für Schumann-Haus in Düsseldorf zugesagt

Die NRW-Stiftung hat für die Sanierung des historischen Schumann-Hauses in Düsseldorf 370.000 Euro zugesagt.

Das Gebäude an der Bilker Straße ist das einzige in seiner historischen Bausubstanz erhaltene Wohnhaus der Familie - und hat damit einen besonderen historischen Wert. Es ist Teil der umfangreichen Schumann-Sammlung der Stadt, die insgesamt rund tausend Objekte umfasst. Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel sprach von einer großzügigen Förderung durch die NRW-Stiftung und einem außerordentlichen Engagement des Fördervereins.

Stand: 10.08.2020, 16:10