Elvis-Schlagzeuger D.J. Fontana gestorben

Elvis-Schlagzeuger D.J. Fontana gestorben

Der Schlagzeuger D. J. Fontana, der lange mit Rock'n'Roll-Legende Elvis Presley spielte, ist tot.

Er starb im Alter von 87 Jahren in Nashville. Fontana war einst in Striplokalen aufgetreten, ehe er als Schlagzeuger Elvis dabei half, Musikgeschichte zu schreiben. Während der ersten Erfolgswelle des King of Rock'n'Roll stand er ebenso an dessen Seite wie bei späteren, provokativeren Auftritten, zum Beispiel in der "Ed Sullivan Show". 2009 wurde Fontana in die Rock and Roll Hall of Fame in Cleveland aufgenommen.

Stand: 14.06.2018, 16:49