Tatort - Schauspieler Dieter Jaßlauk gestorben

Dieter Jaßlauk bei einer Aufführung des Peer Gynt am Schauspiel Leipzig 2017

Tatort - Schauspieler Dieter Jaßlauk gestorben

Der Tatort- und Theater-Schauspieler Dieter Jaßlauk ist tot.

Das Schauspiel Leipzig teilte am Dienstag (15.10.2019) mit, dass Jaßlauk vergangene Woche gestorben ist. Der gebürtige Dresdner stand mehr als 40 Jahre am Leipziger Theater auf der Bühne, knapp 30 Jahre lang gehörte er zum festen Ensemble. Im Leipziger Tatort spielte er jahrelang eine Nebenrolle. Er verkörperte Herrn Schmitz, den Pensionswirt des Tatort-Hauptkomissars Andreas Keppler.

Dieter Jaßlauk wurde 85 Jahre alt.

Stand: 15.10.2019, 19:57