Russischer Schauspieler Ustinow vorerst frei

Pawel Ustinow

Russischer Schauspieler Ustinow vorerst frei

Nach massiven Protesten in Russland setzt ein Moskauer Gericht den russischen Schauspieler Pawel Ustinow auf freien Fuß.

Er darf Moskau allerdings nicht verlassen. Ustinow war zu dreieinhalb Jahren Straflager verurteilt worden. Er soll bei einer Demonstration Anfang August einen Polizisten verletzt haben - Beweise dafür wurden nicht vorgelegt. An dem harten Urteil hatte es selbst aus Kreml-treuen Kreisen und von der orthodoxen Kirche Kritik gegeben. In den letzten Tagen hat es in Russland viele Proteste gegen Polizeigewalt und Justizwillkür gegeben. Anfang September wurden tausende Menschen bei einer Demonstration festgenommen und mehrere zur Haft in Straflagern verurteilt.

Stand: 20.09.2019, 14:40