Joanne K. Rowling

Drohungen gegen Harry-Potter-Autorin

Stand: 15.08.2022, 13:22 Uhr

Nach dem Angriff auf den Schriftsteller Salman Rushdie hat es eine Drohung gegen die Harry-Potter-Autorin J.K. Rowling gegeben.

Auf Twitter hatte Rowling Rushdie schnelle Genesung gewünscht. Daraufhin wurde getwittert: "Mach dir keine Sorgen, Du bist die Nächste". Die schottische Polizei leitete Ermittlungen ein. Den bisherigen Informationen zufolge, kam die Drohung von einem Twitter-Nutzer, der in Pakistan lebt. Dieser soll vorher auch den Messer-Angriff auf Salman Rushdie gelobt haben. Rushdie geht es nach Angaben seines Sohnes nach der Notoperation wieder etwas besser. Er habe bereits ein paar Worte sprechen können.

Günter Wallraff zum Anschlag auf Salman Rushdie

WDR 3 Mosaik 15.08.2022 07:32 Min. Verfügbar bis 15.08.2023 WDR 3


Download