Rockband City löst sich auf

Die Band City bei einem Auftritt anlässlich eines Pressetermins zum 50-jährigen Bestehen der Band im Jahr 2022 im Kesselhaus.

Rockband City löst sich auf

Die Ost-Berliner Rockband City löst sich auf.

Das haben die verbliebenen Band-Mitglieder gut ein Jahr nach dem Tod ihres Schlagzeugers Klaus Selmke angekündigt. Zu ihrem 50.ten Geburtstag gibt die Gruppe im nächsten Jahr eine Abschiedstournee und veröffentlicht ein letztes Doppelalbum. City gehörte seit den 1970er Jahren zu den bekanntesten Rockbands der DDR. Den Durchbruch feierten sie mit dem Titel "Am Fenster".

Stand: 14.09.2021, 15:31