Roberto Ciulli erhält «Faust»-Theaterpreis

Roberto Ciulli

Roberto Ciulli erhält «Faust»-Theaterpreis

Der Mülheimer Regisseur Roberto Ciulli erhält den Deutschen Theaterpreis "Der Faust" für sein Lebenswerk.

Die Jury erklärte, Ciulli sei ein Theatermacher, der wie kein anderer für eine offene Gesellschaft stehe. Seit fast 40 Jahren schaffe er es, sich als Leiter am Theater an der Ruhr in Mülheim weiter zu entwickeln - mit Humor, Menschenkenntnis, Ernst und Liebe. Der 85-jährige Mailänder war in den 70-er Jahren Direktor am Schauspiel Köln und gehörte später zu den Gründern des freien Theaters an der Ruhr. Der undotierte Faust-Theaterpreis soll im November in Kassel verliehen werden.

Theater an der Ruhr: Premierenkritik "Othello"

WDR 3 Mosaik 21.09.2018 07:43 Min. Verfügbar bis 21.09.2019 WDR 3

Download

Stand: 12.09.2019, 12:45