"Little Big" bei den New Radio Awards in Moscow (2020)

Rave-Band verabschiedet sich aus Russland

Stand: 24.06.2022, 16:31 Uhr

Vor zwei Jahren noch von Russland für den Eurovision Song Contest nominiert hat die Rave-Band Little Big nun das Land verlassen und als Abschiedsgruß ein Antikriegslied veröffentlicht.

Laut einem kremlkritischen Portal sagte der Sänger der Band am Freitag, sie verurteilten die Handlungen der russischen Regierung. Gleichzeitig sei der Band die "Maschinerie der russischen Kriegspropaganda so zuwider", dass sie sich entschieden hätten, alles hinzuwerfen und aus dem Land auszureisen.

Auf der eigenen Webseite von Little Big wird Los Angeles als neuer Aufenthaltsort genannt. Den dort auch erschienenen Clip "Generation Cancellation" nennt die Gruppe ein "Antikriegs-Manifest".