Doktorhüte

Mehr Studierende machen Doktor-Titel

Stand: 16.08.2022, 15:41 Uhr

In Deutschland steigt die Zahl der Akademiker, die promovieren.

Im vergangenen Jahr wurden 8.000 Doktor-Titel vergeben, ein Plus von vier Prozent. Derzeit sind an den Hochschulen mehr als 200.000 Menschen in einem Promotionsverfahren. 48 Prozent davon sind Frauen, 52 Prozent Männer. In den verschiedenen Fachrichtungen gibt es große Unterschiede: in den Ingenieurswissenschaften sind vier von fünf Promovierenden Männer. Im Bereich Kunst und Kunstwissenschaft dagegen werden zwei von drei Doktor-Titeln an Frauen verliehen.