Stefan Arndt bekommt Carl-Laemmle-Produzentenpreis

Produzent Stefan Arndt

Stefan Arndt bekommt Carl-Laemmle-Produzentenpreis

Der Filmproduzent Stefan Arndt wird mit dem Carl-Laemmle-Produzentenpreis ausgezeichnet.

Die Jury lobte sein untrügliches Gespür für Talent und Qualität. Stefan Arndt hat mit seiner Firma "X Filme" Filme wie "Lola rennt" und "Good Bye, Lenin!" realisiert. Aktuell ist er einer der Produzenten der Erfolgsserie "Babylon Berlin".

Der Carl-Laemmle-Preis ist der erste eigenständige Preis für Filmproduzenten in Deutschland. Die Auszeichnung wird für das Lebenswerk verliehen und ist mit 40.000 Euro dotiert. Die Verleihung findet am Freitagabend (15.03.2019) statt.

Stand: 15.03.2019, 09:23