Archäologen graben Triumphwagen bei Pompeji aus

 In der versunkenen Stadt Pompeji in Süditalien haben Archäologen einen einzigartigen Triumphwagen aus der Antike ausgegraben.

Archäologen graben Triumphwagen bei Pompeji aus

Nahe der versunkenen Stadt Pompeji in Süditalien haben Archäologen einen ungewöhnlich gut erhaltenen Triumphwagen aus der Antike ausgegraben.

Wie sie mitteilten, sei das vierrädrige Gefährt aus Eisen quasi intakt. Der Wagen wurde nach ersten Erkenntnissen von der römischen Elite für feierliche Anlässe verwendet. An der Seite sei er mit Dekorationen aus Zinn und Bronze verziert, die etwa Frauen und Männer in erotischen Szenen zeigten. Italiens Kulturminister zeigte sich erfreut über den Fund und sagte, Pompeji verblüffe immer wieder.

Stand: 28.02.2021, 16:21