Polarpreis für Band Metallica und das Nationale Musik-Institut Afghanistans

Polarpreis für Band Metallica und das Nationale Musik-Institut Afghanistans

Der schwedische Polar-Musikpreis geht in diesem Jahr an die US-Rockband Metallica und das Nationale Musik-Institut Afghanistans.

Die Jury würdigte die Musik von Metallica als "körperlich und wütend" und doch "zugänglich". Das Musik-Institut in Afghanistan setze sich dafür ein, das reiche musikalische Erbe des Landes zu bewahren und biete Hunderten Jungen und Mädchen eine sichere Lernumgebung. Unter den Taliban war von 1996 bis 2001 Musik komplett verboten. Der Polarpreis ist mit umgerechnet je 100.000 Euro dotiert. Er wird am 14. Juni vom schwedischen König verliehen.

Stand: 14.02.2018, 10:22