Peter Handke reagiert auf Kritik von Saša Stanišić

Peter Handke kurz nach der Bekanngabe des Literaturnobelpreisträgers 2019

Peter Handke reagiert auf Kritik von Saša Stanišić

Literaturnobelpreisträger Peter Handke hat zum ersten Mal auf die Kritik seines Kollegen Saša Stanišić reagiert.

Stanišić hatte Handke bei der Verleihung des Deutschen Buchpreises für seine proserbische Haltung in den Jugoslawienkriegen kritisiert.

In seiner österreichischen Heimatgemeinde Griffen berichtete Handke, dass sein Haus seit der Buchpreisverleihung von Journalisten belagert sei. Keiner habe etwas von ihm gelesen. Alle seien nur an seiner Reaktion auf die Buchpreisrede von Stanišić interessiert. Laut dem Österreichischen Rundfunk kündigte Handke an, nie wieder Journalistenfragen zu beantworten.

Stand: 16.10.2019, 14:49