PEN-Zentrum bezieht neues Haus

Außenansicht der neuen Geschäftsstelle des PEN Zentrums in Darmstadt

PEN-Zentrum bezieht neues Haus

Die Stadt Darmstadt hat der Schriftstellervereinigung PEN-Zentrum neue Räume zur Verfügung gestellt.

Ab sofort befindet sich die Geschäftsstelle auf der Mathildenhöhe. Nach Angaben der Stadt bietet das sanierte Haus zahlreiche neue Möglichkeiten vor allem für die weitere Ausgestaltung literarisch-kultureller Aktivitäten.

Ein Jugendstilhaus auf der Darmstädter Mathildenhöhe ist auch Sitz der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung, die mit dem Büchner-Preis die bedeutendste Literaturauszeichnung im deutschen Sprachraum vergibt.

Stand: 22.04.2021, 15:49