"The Realist"-Gründer Paul Krassner gestorben

"The Realist"-Gründer Paul Krassner in seinem Haus in Desert Hot Springs, Kalifornien.

"The Realist"-Gründer Paul Krassner gestorben

Der US-amerikanische Autor, Verleger und Polit-Aktivist Paul Krassner ist tot.

Wie seine Tochter mitteilte, starb er im Alter von 87 Jahren in seinem Haus in Hot Desert Springs im US-Bundesstaat Kalifornien. Krassner wurde in den 1960er Jahren als Mitgründer der politischen Partei der Yippies bekannt, die sich als anarchische Alternative zur etablierten Gesellschaft präsentierten. Er gründete zudem das Satiremagazin "The Realist".

Stand: 22.07.2019, 18:45