Online-Lexikon der deutschen Sprache startet

Ein Lexikograph zeigt in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften auf einen Computerbildschirm.

Online-Lexikon der deutschen Sprache startet

In Berlin wird heute das neue "Zentrum für digitale Lexikographie der deutschen Sprache" eröffnet.

Die Einrichtung soll ein Online-Lexikon der deutschen Sprache erarbeiten. Ziel ist es, die Vielfalt des deutschen Wortschatzes abzubilden und seine fortwährenden Veränderungen verlässlich zu beschrieben. Erfasst werden soll der Zeitraum von 1600 bis zur Gegenwart. Ins Leben gerufen wurde das Zentrum von den vier Wissenschaftsakademien in Berlin, Göttingen, Leipzig und Mainz. Das neue Online-Lexikon soll frei und kostenlos zugänglich sein.

Stand: 29.01.2019, 17:05