Nürnberger Prozesse als Theater-Stück

Außenansicht: Schauspielhaus und Opernhaus Nürnberg

Nürnberger Prozesse als Theater-Stück

Der Schwurgerichtsaal, in dem nach 1945 die Nürnberger Prozesse stattfanden, wird zum Theaterraum.

Das Staatstheater Nürnberg präsentiert an dem historischen Ort das Dokumentartheaterstück "Saal 600: Spurensuche". Die Dialoge basieren auf Verhandlungsprotokollen und Erinnerungen von Prozessbeobachtern. Insgesamt gab es in Nürnberg nach Kriegsende 13 Prozesse gegen führende Nationalsozialisten.

Stand: 14.09.2021, 18:11