Niederländischer Dichter Remco Campert gestorben

Niederländischer Autor Campert gestorben

Stand: 04.07.2022, 14:32 Uhr

Der niederländische Schriftsteller und Dichter Remco Campert ist im Alter von 92 Jahren gestorben.

Das hat seine Familie mitgeteilt. Campert gehörte nach dem Zweiten Weltkrieg zur experimentellen Künstlerbewegung "Die Fünfziger". 1961 kam sein Durchbruch mit dem Roman "Das Leben ist wunderbar".

Populär waren auch Camperts Erzählungen und Kolumnen in der Tageszeitung "De Volkskrant“. Für sein Werk wurde der Schriftsteller mehrfach ausgezeichnet. Unter anderem erhielt Campert den P.C.Hooft-Preis, den wichtigsten Literaturpreis der Niederlande.