Bärfuss schreibt Stück für Nibelungen-Festspiele

 Lukas Bärfuss

Bärfuss schreibt Stück für Nibelungen-Festspiele

Der designierte Büchner-Preisträger Lukas Bärfuss wird für die Nibelungen-Festspiele 2021 in Worms ein Stück über Martin Luther schreiben.

Festspiel-Intendant Nico Hofmann sagte, Bärfuss werde sich dem Stoff radikal annähern. 2021 jährt sich Luthers Widerrufsverweigerung zum 500. Mal. Das wolle man mit einem außerordentlichen Stück begehen, sagte Intendant Hofmann. Auf dem Reichtstag in Worms hatte sich Luther 1521 vor dem Kaiser geweigert, seine Thesen zu widerrufen und damit die Spaltung der Kirche ausgelöst.

Stand: 11.07.2019, 19:25