Erstes NFT-Kunstwerk versteigert

Symbolbild zur Blockchain Technologie

Erstes NFT-Kunstwerk versteigert

Das erste Kunstwerk, das jemals auf Grundlage der sogenannten NFT-Technologie geschaffen wurde, ist in New York versteigert worden.

Der Begriff des Non-Fungible Token für virtuelle Unikate wurde zwar erst drei Jahre nach Erstellung des Kunstwerks im Jahr 2014 geprägt - die Animation "Quantum" gilt aber trotzdem als erste dieser Art. Der New Yorker Künstler Kevin McCoy hatte dafür eine entsprechende Zertifizierung erhalten. Jetzt wechselte sein Werk für umgerechnet rund 1,2 Millionen Euro den Besitzer.

Stand: 11.06.2021, 08:28