Bund unterstützt bildende Künstler

Logo für das Rettungspaket für den Kultur- und Medienbereich "Neustart Kultur".

Bund unterstützt bildende Künstler

Der Bund stellt zweieinhalb Millionen Euro für die Förderung von bildender Kunst zur Verfügung.

Laut Staatsministerin Monika Grütters gehört das Geld zu dem Corona-Konjunkturprogramm "Neustart Kultur". Die Hilfen sollen Kunstschaffende bei der digitalen Produktion, Vermittlung und Präsentation ihrer Werke unterstützen. Denkbar seien etwa Förderungen für den Ausbau der eigenen Online-Präsenz oder für Weiterbildungen und Beratungen. Ebenfalls aus dem "Neustart Kultur"-Topf sollen 25 Millionen Euro zur Unterstützung von Privaten Museen und öffentlich zugänglichen Gedenkstätten fließen.

Stand: 16.09.2020, 14:50