Netflix plant Serie über Höhlendrama in Thailand

Netflix-Schriftzug am Firmensitz in Hollywood

Netflix plant Serie über Höhlendrama in Thailand

Knapp ein Jahr nach dem Höhlenunglück in Thailand hat der US-Streamingdienst Netflix angekündigt, den Stoff in einer eigenen Serie zu verfilmen.

Den Auftrag dazu bekam der US-amerikanische Regisseur Jon Chu. Er ist vor allem für seinen Hollywood-Film "Rich Asians" bekannt. Die Produktion wird von der thailändischen Regierung unterstützt. Titel und Starttermin der Serie stehen noch nicht fest. Das Drama um die Rettung einer Jungen-Fußballmanschaft aus einer thailändischen Höhle jährt sich in diesem Sommer zum ersten Mal.

Stand: 30.04.2019, 12:45