Shutdown gilt auch für Museen

Ein Schild mit der Aufschrift "closed" (geschlossen) hängt am Eingang eines Geschäftes in Köln.

Shutdown gilt auch für Museen

Der neue Shutdown im Freizeitbereich gilt auch für die Museen in Deutschland - das haben die Kultusminister und -ministerinnen nach einer Konferenz klargestellt.

In der Museumsszene hatte es Verunsicherung gegeben, weil die Häuser - im Gegensatz zu Theatern und Kinos - in den Beschlüssen aus Berlin nicht ausdrücklich erwähnt waren. Die Kultusminister haben auch entschieden, dass der Probenbetrieb an den Bühnen im November weitergehen darf. Damit sollen Vorstellungen nach der einmonatigen Corona-Auszeit ermöglicht werden. Verboten sind bis Dezember nur Vorstellungen mit Publikum. Offen bleiben dürfen den Informationen zufolge Bibliotheken, Archive und Musikschulen.

Stand: 29.10.2020, 19:08