Sean Scully schenkt Museum in Münster Gemälde

Sean Scully

Sean Scully schenkt Museum in Münster Gemälde

Der irisch-amerikanische Künstler Sean Scully hat dem Münsteraner LWL-Museum für Kunst und Kultur eines seiner Gemälde geschenkt.

Wie der Landschaftsverband Westfalen-Lippe heute (Mittwoch, 19.02.20) mitteilte, handelt es sich um das Gemälde "Window Beneath" - das Lieblingsbild von Museumsdirektor Hermann Arnhold. Das Gemälde ist 2,16 mal 1,91 Meter groß und wurde von Sean Scully 2017 gemalt. Das Museum hatte bis November letzten Jahres die Ausstellung "Vita Duplex" mit seinen Werken gezeigt. Museumsdirektor Hermann Arnhold kündigte an, für das Gemälde einen angemessenen Ort zu suchen, an dem es seine Wirkung voll entfalten kann.

Stand: 19.02.2020, 14:17