Monika Rinck erhält Berliner Literaturpreis

Monika Rinck

Monika Rinck erhält Berliner Literaturpreis

Der Berliner Literaturpreis geht in diesem Jahr an die Lyrikerin Monika Rinck. Die Jury lobte Rincks Sprachwitz und ihre "gedankliche Präzision".

Der Preis ist mit 30.000 Euro dotiert. Außerdem ist mit dem Preis eine Gastprofessur an der Freien Universität Berlin verbunden. Rinck arbeitet als Schriftstellerin und Übersetzerin in Berlin. Zu ihren bekanntesten Werken gehört der Gedichtband "Honigprotokolle".

Stand: 12.01.2021, 15:02