Mona Lisa hängt wieder am Stammplatz

Die "Mona Lisa" von Leonardo da Vinci

Mona Lisa hängt wieder am Stammplatz

Die Mona Lisa im Louvre in Paris ist zurück in ihrem Saal.

Der Raum war für drei Monate wegen Renovierungsarbeiten geschlossen - das Portrait musste umziehen. Um das weltberühmte Bild von Leonardo da Vinci besser zur Geltung zu bringen, wurden die Wände nachtblau gestrichen, die Beleuchtung verbessert und das Gemälde hinter transparentem Glas platziert. Die Mona Lisa ist pünktlich zurückgekehrt zu einer großen Austellung zum 500. Todestag da Vincis, die in knapp zwei Wochen beginnt.

Stand: 07.10.2019, 15:57