Jazzfestival in Moers wird kostenlos gestreamt

Plakat kündigt das Jazz-Festival Moers 2020 als Livestream-Event an.

Jazzfestival in Moers wird kostenlos gestreamt

Beim Jazz-Festival in Moers treten die Musiker in diesem Jahr in einer leeren Halle auf.

Alle Konzerte werden vom 29. Mai bis 1. Juni kostenlos live gestreamt - und später auch in die ARTE-Mediathek eingestellt. 200 Künstler aus aller Welt reisen an und werden wie geplant für ihre Auftritte voll bezahlt. Nach Angaben der Festival-Leitung ist das ein wichtiger Beitrag zum Überleben der Künstler in der Corona-Krise. Das Jazzfestival Moers gibt es seit 1972. Gespielt wird nicht nur Jazz, sondern alles jenseits des musikalischen Mainstreams.

Stand: 28.05.2020, 08:38