Modellprojekt für Festivals startet

Symbolbild: Festivalbesucher treffen im Sefton Park für ein Musikfestival ein. In Liverpool haben sich einige tausend Musikfans auf das erste Live-Konzert seit langer Zeit freuen können

Modellprojekt für Festivals startet

Ein Modellprojekt soll Erkenntnisse bringen, wie sicher Festivals unter freiem Himmel in der Pandemie sind.

Am Freitag (18.06.2021) dürfen erstmals in diesem Jahr Menschen ohne Abstand in Hannover feiern und tanzen. Die Besucherinnen und Besucher dürfen sich nahe kommen, müssen aber dennoch einige Regeln einhalten. Unter anderem müssen sie einen höchstens zwölf Stunden alten Corona-Schnelltest mitbringen.

Die Reihe "Back to dance" wird vom Gesundheitsamt der Region Hannover sowie von Sozialwissenschaftlern der Leibniz Universität begleitet. Zu den Initiatoren gehören unter anderem verschiedene Festival-Veranstalter.

Stand: 17.06.2021, 18:43