Mittelalter-Funde im Kreis Paderborn

Drohnenfoto der Fundstelle des mittelalterlichen Hofes in Bad Wünnenberg

Mittelalter-Funde im Kreis Paderborn

In Bad Wünnenberg im Kreis Paderborn sind Archäologen auf die Überreste einer Siedlung aus dem Mittelalter gestoßen.

Nach Angaben des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe handelt es sich um eine Hofstelle aus dem sechsten bis siebten Jahrhundert. Siedlungsfunde aus dieser Zeit seien in Westfalen sehr selten.

Die Archäologen haben bereits drei Häuser rekonstruieren können. Sie gehörten zu mindestens zwei Wohngebäuden mit angrenzenden Wirtschaftgebäuden. Die Fachleute schätzen, dass die kleine Siedlung in Bad Wünnenberg über 100 Jahre lang bestand.

Stand: 16.09.2021, 15:05