Früherer "Stern"-Chefredakteur Michael Jürgs ist tot

Michael Jürgs

Früherer "Stern"-Chefredakteur Michael Jürgs ist tot

Der Publizist Michael Jürgs ist gestorben.

Er war von 1986-1990 Chefredakteur des "Stern". Bekannt ist er als Autor verschiedener Biographien. Etwa von Günter Grass oder Romy Schneider. Sein Interview mit der Schauspielerin war Vorlage für den preisgekrönten Spielfilm "3 Tage in Quiberon".

Im April sagte Michael Jürgs dem "Spiegel", er habe immer Journalist werden wollen, weil er daran geglaubt habe und noch immer glaube, dass man mit Worten die Welt verändern könne.

Erst vergangene Woche war ihm der renommierte Theodor-Wolff-Preis für sein Lebenswerk zuerkannt worden. Michael Jürgs starb jetzt im Alter von 74 Jahren in Folge einer Krebserkrankung.

Michael Jürgs, Journalist

WDR 5 Erlebte Geschichten 16.09.2018 23:12 Min. Verfügbar bis 12.09.2098 WDR 5

Download

Michael Jürgs empfiehlt Bob Woodward

WDR 5 Bücher - Auf meinem Nachttisch 23.02.2019 12:19 Min. Verfügbar bis 22.02.2020 WDR 5

Download

Stand: 05.07.2019, 11:55