Marion Poschmann erhält Literaturpreis «Wortmeldungen»

Die Schriftstellerin Marion Poschmann

Marion Poschmann erhält Literaturpreis «Wortmeldungen»

Die Berliner Autorin Marion Poschmann erhält den Literaturpreis "Wortmeldungen" für kritische Kurztexte.

Die Auszeichnung ist mit 35.000 Euro dotiert und würdigt nach Angaben der Jury insbesondere den literarischen Essay "Laubwerk". Poschmanns poetische Reflexion über das intensive Zusammenleben mit Bäumen mache einen Aspekt der Wirklichkeit sichtbar, der im Alltag kaum Beachtung findet, hieß es. Die Preisverleihung ist am 27. Juni geplant. Poschmann hat schon mehrere Auszeichnungen für Lyrik und Prosa erhalten, zuletzt den Bremer Literaturpreis 2021.

Stand: 02.03.2021, 17:09