"The Booker Prize": Neuer Sponsor, neuer Name

Bücherstapel

"The Booker Prize": Neuer Sponsor, neuer Name

Der renommierte britische Literaturpreis Man-Booker-Prize hat einen neuen Sponsor gefunden und heißt in Zukunft "The Booker Prize".

Das teilte die Stiftung mit, die den Preis alljährlich vergibt. Die Wohltätigkeitsorganisation Crankstart werde den Literaturpreis für zunächst fünf Jahre finanzieren. Mit dem neuen Sponsor ändert sich auch der Name: aus Man Booker Prize wird The Booker Prize.

Langjähriger Sponsor war zuvor das Investment-Unternehmen Man Group. Das hatte im Januar seine Unterstützung beendet. Grund dafür war unter anderem die Kritik des britischen Bestseller-Autors Sebastian Faulks.

The Booker Prize ist der wichtigste britische Literaturpreis. Die nächste Auszeichnung wird im Herbst vergeben.

Stand: 28.02.2019, 10:30