Madonna

Madonna und Beeple versteigern NFT-Videoreihe

Stand: 13.05.2022, 10:23 Uhr

Pop-Star Madonna und Digitalkünstler Beeple versteigern eine digitale Videoserie mit einem nackten Avatar der Sängerin.

Für das Projekt ließ Madonna ihren Körper 3D-scannen. Die Videos zeigen in expliziten Aufnahmen, wie Madonnas Avatar mal einen Baum, dann Schmetterlinge und schließlich roboterartige Raupen gebiert.

Der NFT-Künstler und die Sängerin wollen den Erlös an drei gemeinnützige Organisationen spenden, die Mütter auf der ganzen Welt unterstützen. In der Vergangenheit wurde Beeple jedoch immer wieder für seine Darstellungen von Frauen kritisiert.

Anlässlich der neuen Videoreihe sprach die österreischische Zeitung "Der Standard" von "Geburten in Pornoästhetik". Die Auktion läuft noch bis Freitagnacht (13.05.2022) auf der Plattform Superrare.