Lyrik-Telefon startet erfolgreich

Für das Lyriktelefon kooperiert das Schauspiel Stuttgart mit dem Deutschen Literaturarchiv Marbach, hier: Elmar Roloff

Lyrik-Telefon startet erfolgreich

In Stuttgart gibt es ab heute ein Lyrik-Telefon. Fünf Schauspieler des Staatstheaters lesen auf Bestellung live Gedichte vor.

Das Marbacher Literaturarchiv unterstützt das Projekt. Das Lyrik-Telefon soll helfen, die Corona-Zeit zu überbrücken. Die ersten beiden Wochen sind bereits komplett ausgebucht: das Staatstheater will das Lyrik-Telefon deshalb mindestens bis Ende Juli anbieten, und es möglicherweise zur Dauereinrichtung machen. Für Anrufer ist das Angebot kostenlos.

Stand: 27.05.2020, 08:40