Lügder Osterräderlauf mit Online-Alternative

Ein brennendes Eichenrad rollt im Dunkeln an einer Menschenmenge vorbei einen Berg hinunter

Lügder Osterräderlauf mit Online-Alternative

Weil der traditionelle Osterräderlauf im lippischen Lügde am Ostersonntag ausfallen muss, soll es eine Online-Alternative geben.

Der ausrichtende Dechenverein wird auf verschiedenen Social-Media-Kanälen ab 21 Uhr einen neuen Kurzfilm über den Osterräderlauf streamen. Der Verein hatte schon im letzten Jahr eine Produktionsfirma damit beauftragt.

Beim Osterräderlauf werden in Lügde Strohballen auf Räder gespannt und angezündet. Die brennenden Räder werden dann ins Flusstal der Emmer hinabgelassen. Seit zwei Jahren gehört der Lauf zum immateriellen Kulturerbe in Deutschland und wurde in die Liste der Unesco aufgenommen.

Stand: 06.04.2020, 19:52