Protest gegen Wegwerf-Mode

Second Hand Mode an einer Kleiderstange

Protest gegen Wegwerf-Mode

Zum Auftakt der Modewoche in London haben sich Designer und Models an einem Aufruf gegen Wegwerf-Mode beteiligt.

Ausgerufen wurde die Aktion #SecondHandSeptember von der Hilfsorganisation Oxfam. Ein Sprecher sagte, man könne nicht ignorieren, dass die Modeindustrie enorme Auswirkungen auf die Umwelt habe.

Oxfam will mit der Aktion für den Kauf gebrauchter Kleidung werben. Designer wie Vivienne Westwood und Henry Holland stellten ebenso Kleidungsstücke zur Verfügung wie die Models Georgia Jagger, Lily Cole und Stella Tennant.

Stand: 13.09.2019, 14:35