"Lola rennt" wird von Bollywood neu verfilmt

Franka Potente in "Lola rennt"

"Lola rennt" wird von Bollywood neu verfilmt

Der deutsche Filmklassiker "Lola rennt" wird von Bollywood neu verfilmt. Das teilte Co-Produzent Sony Pictures India am Dienstag (18.02.2020) auf Twitter mit.

Der Film heißt "Looop Lapeta", das bedeutet "eingepackt". Er soll im kommenden Jahr in den Kinos laufen. Die Produzenten sagten laut einer indischen Presseagentur, man habe drei Jahre lang an Entwürfen gearbeitet, um den deutschen Film an den indischen Kontext anzupassen.

Den Film "Lola rennt" aus dem Jahr 1998 von Tom Tykwer und mit Franka Potente in der Hauptrolle haben in Deutschland damals mehr als 2,2 Millionen Menschen im Kino gesehen, er gewann mehrere internationale Preise.

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 18.02.2020, 17:52